Am Montag nach dem zweiten Adventsonntag kamen die Kinder der zweiten Klassen zu einem gemeinsamen kleinen Treffen zusammen. Es wurde das Lied „Wir sagen euch an, den lieben Advent“ bei Kerzenschein gesungen. Danach erzählte und spielte die Klasse 2 a ein kleines Stück mit dem Titel „Der Stern Silber“.
Dieser Stern leuchtet nur etwas blasser als die anderen Sterne am Dezemberhimmel. Das macht ihn sehr traurig. Ein anderer Stern rät ihm, er solle sich neben einen sehr hellen Stern platzieren. Der Stern Silber möchte den Rat befolgen. Aber der helle Stern wird sehr böse, denn er möchte keinen Nutznießer neben sich haben. In diesem Moment verspürt der Stern Silber eine starke innere Kraft. Er wandelt sich zu einem Kometen und erleuchtet seitdem selbst strahlend den Himmel.

Top